Ausbildung zum Ernährungsberater für Hunde und Katzen mit dem Schwerpunkt BARF

Die Ernährungsberatung für Hunde und Katzen wird immer wichtiger! In unserer Ausbildung zum Ernährungsberater für Hunde und Katzen mit dem Schwerpunkt BARF lernen Sie, Hundebesitzer fundiert und sachgerecht anzuleiten und zu beraten.

Ob Tierheilpraktiker, Tiertherapeut, Züchter oder Hundebesitzer – alle sind mit der Thematik Futter konfrontiert, weil es einfach die Lebensgrundlage für unsere Vierbeiner darstellt. Durch industrielles Futter kommt es bei vielen Tieren zu Nahrungsunverträglichkeiten und andere leiden an den verschiedensten Krankheiten, die eine entsprechende Ernährung erforderlich machen.

Wir haben es mit Welpen und Youngsters zu tun, mit erwachsenen Tieren, agilen, sportlichen Typen oder mit den eher gemütlichen Zeitgenossen, mit den kranken und älteren Tieren, die besondere Bedürfnisse haben. Dazu kommen noch die unterschiedlichsten Rassen sowohl bei den Hunden wie auch bei den Katzen. Das stellt besondere Anforderungen an die Zusammensetzung und Zusammenstellung der Futtermittel und die Zugabe entsprechender Ergänzungen.

Es ist ein weites Feld, das in dieser Ausbildung bearbeitet wird – natürlich kommt auch die praktische Umsetzung in einem kleinen Praxisteil nicht zu kurz – dass dabei die Freude am Tun im Vordergrund steht, kann man leicht am unten geposteten Video erkennen.

Eine einfache, überall und jederzeit anwendbare schnelle Methode, positiven Einfluss auf aus dem Gleichgewicht geratene Zustände und Situationen zu nehmen.

Aktuelle Termine

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durschschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Sie haben Fragen zu unseren Ausbildungen und Seminaren?





Kostenlosen Rückruf anfordern

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch!

Anita