Damit das Schwere im Leben leichter wird…

 

 

 Was hat das mit mir zu tun? Warum erlebe ich das?

 

Vortrag über Spiegelung von Autorin von

 „Spiegelgesetz in allen Lebenslagen“

 

Wirf einen Blick auf dein Leben. Was siehst du? Was erlebst Du? Harmonische Beziehungen, Liebe, Wohlstand, Gesundheit, Freude und Glück? Oder doch eher Konflikte? Kranksein? Stress in der Familie, mit Freunden oder Kollegen? Unerfüllte Liebesbeziehungen, Freudlosigkeit im Job und der erhoffte Wohlstand lässt auch noch auf sich warten? Hast du dich je gefragt, warum die Dinge in deinem Leben so sind, wie sie sind?

In diesem Vortrag geht es um das Gesetz der Spiegelung und um dessen Bedeutung für dein Leben. Es besagt, dass alles, was du im Außen siehst und erlebst, die Spiegelung deiner bewussten und unbewussten Gedanken und Emotionen sowie deines Verhaltens sind. Wenn du das Gesetz der Spiegelung verstehst, hast du die Macht deine Reaktionen auf deine Mitmenschen sowie auf deine Lebensumstände zu verändern. In diesem Vortrag hast du die Möglichkeit die Gesetzmäßigkeit der Spiegelung kennen zu lernen und anhand alltäglicher Beispiele einen Einblick auf die Umsetzung dessen im Alltag zu bekommen.

Termin:  Montag, 08.07.2019, 19.00 Uhr

Wo: Atropa Akademie, Meraner Str. 43, 86165 Augsburg

Kostenfrei!

Referentin:  Thea Wachtendorf, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Autorin,

Coach und spirituelle Lehrerin, Lechstr. 11 A, 86931 Prittriching,

Tel.: 08206 / 90 30 910; Homepage. www.theawachtendorf.de

Verbindliche Anmeldung unter: augsburg@atropa-akademie.de