Frau Henrika Vogt ist Arzthelferin in der Onkologie am Universitätsklinikum Augsburg, Heilpraktikerin und Dozentin mit Leib und Seele. Traditionelle, wirksame Heilverfahren, die den Menschen in seiner Ganzheit wahrnehmen und eine wissenschaftlich begründbare Medizin sind für sie keine Gegensätze, sondern bereicherndes und notwendiges Miteinander.
Sie absolvierte neben vielen anderen Weiterbildungen die Fachweiterbildung Ernährungsmedizin, eine Weiterbildung als Kneipp Gesundheitstrainerin, Klostermedizin, Phytotherapeutin GPT und Fastenleiterin.