Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) – Grundkurs

Der TCM-Grundkurs vermittelt die Grundlagen der Chinesischen Medizin, v.a. der Akupunktur.
Der Schwerpunkt hierbei liegt nicht nur auf der Theorie, sondern auch auf der praktischen Anwendung. Somit können bereits Einsteiger gut beginnen mit Akupunktur zu arbeiten.

 Unterrichtsthemen:

– Historische Grundlagen der TCM

– Die verschiedenen Säulen der TCM

– Die Basistheorien in der TCM: Yin-Yang, 5 Elemente, Energie („Qi“) und Energieleitbahnen (Meridiane)

– Die wichtigsten Diagnosemethoden in der TCM (v.a. Pulsdiagnose)

– Die Meridiane in der Akupunktur: Der Verlauf der Hauptmeridiane und die Beziehungsgesetze der Meridiane

– Die wichtigsten Akupunkturpunkte: Punktelokalisation, die 8 Meisterpunkte in der Akupunktur,
wichtige Punkte der Extremitäten und am Rücken

– Die Stichtechnik in der Akupunktur in Theorie und Praxis

– Einführung in die Moxibustion

– Einführung in die Chinesische Kräutermedizin


Termine
(Änderungen vorbehalten)

So, 25.11.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 02.12.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 16.12.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 20.01.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 03.02.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 17.02.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 03.03.19 (10.00 – 17.00 Uhr)

Seminargebühr: 770,00 EUR

Hier geht es weiter zur Anmeldung