Ausbildung zum/r Reinkarnationstherapeuten/in

Reinkarnationstherapie ist eine sehr anspruchsvolle und in großer Tiefe wirkende Heilarbeit.
Da hier häufig sehr intensive emotionale Zustände entstehen, ist es wesentlich, dass der Begleiter fähig ist, diese zu “(er)-tragen” und den geschützten Raum für den Klienten trotzdem aufrecht zu erhalten. Hierzu braucht es die tiefe Begegnung mit eigenen unerlösten Themen und verleugneten Emotionen.
In dieser Ausbildung werden die wichtigsten Regressionstechniken, Interventionen für die Rückführung und im Besonderen die Integrationsarbeit ausführlich in Theorie und Praxis vermittelt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Teilnahme am Reinkarnationstherapie – Einführungskurs!

Termine (Änderungen vorbehalten)

Sa, 24.11.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 25.11.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 15.12.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 16.12.18 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 12.01.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 13.01.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 23.02.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 24.02.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 23.03.19 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 24.03.19 (10.00 – 17.00 Uhr)

Seminargebühr: 220,00 EUR

Hier geht es weiter zur Anmeldung