Ausbildung zum NLP – Practitioner

Die Ausbildung richtet sich bevorzugt an Psychotherapeuten HPG, Coaches und Heilpraktiker.
Im Kurs werden Techniken aus dem NLP vermittelt, die sich hervorragend dazu eignen, hinderliche Verhaltensweisen nachhaltig zu verändern. Somit können diese Methoden auch in der Verhaltenstherapie sehr gut angewandt werden. Da die Formate sowohl einfach als auch effektiv sind, erzielen Sie mit ihren Patienten/Klienten schnell den gewünschten Erfolg.

Inhalt:
– Zielorientierte Steuerung der Wahrnehmung von inneren und äußeren Prozessen
– Ankertechniken
– Sprachmodelle
– Wahrnehmungspositionen, Assoziation – Dissoziation
– Ressourcenmanagement
– Submodalitäten
– Logische Ebenen
– Time-Line

“Man kann dem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.” Galileo Galilei

Termine (Änderungen vorbehalten)

Sa, 25.01.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 26.01.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 22.02.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 23.02.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 21.03.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 22.03.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 18.04.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 19.04.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
Sa, 16.05.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
So, 17.05.20 (10.00 – 17.00 Uhr)
Do, 21.05.20 (10.00 – 17.00 Uhr)

Seminargebühr:  1.190,00 EUR

Hier geht es weiter zur Anmeldung